News

Apr 21, 2021
April 21, 2021

Zweiter Versuch für den letzten Versuch

49ers empfangen FC Bayern II

Im Nachholspiel des letzten Spieltags der 1. Playoff-Runde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB empfangen die TKS 49ers am Freitag den FC Bayern München Basketball II. Die Gastgeber verloren bis dato beide Playoff-Spiele und wollen nun den ersten Playoff-Sieg einfahren. Die wohl besseren Chancen auf den Einzug in die nächste Runde haben aber die Gäste aus Bayern. Tip-Off: am 23.04. um 19 Uhr im kostenlosen Livestream.

42 Punkte... Das ist der Abstand, den man bei einem Sieg über den FC Bayern München Basketball II bräuchte, um die Korbdifferenz vom BBC Coburg im Dreiervergleich zu übertreffen. München brauch lediglich einen Sieg, ohne großartiges Rechnen. Die Aussichten auf einen Einzug der TKS 49ers in die nächste Playoff-Phase sind also nicht besonders gut. Doch im Sport sind schon die verrücktesten Dinge passiert, wieso also jetzt nicht auch? Die sehr geringe Chance des Weiterkommens der 49ers besteht überhaupt nur durch den Sieg der Bayern gegen Coburg. Sie gewannen am Gründonnerstag mit 86:79 gegen das Team, das am ersten Playoffspieltag mit 85:61 gegen die Schützlinge von Vladimir Pastushenko triumphierte. Dieser blickt wie folgt auf die kommende Begegnung: „Wir treffen hier auf das jüngste, aber gleichzeitig talentierteste Team der Liga. Einige Spieler wurden 2019 NBBL-Meister und werden später mit Sicherheit auf sehr hohem Niveau spielen. Es wird also keine leichte Aufgabe, aber wir werden alles geben. Und auch, wenn der Einzug in die nächste Runde nicht klappt, wollen wir uns zum Abschluss einer tollen Saison noch einmal von unserer besten Seite zeigen.“ Besonderes Augenmerk sollte im durchschnittlich 18,2 Jahre alten Team auf die Spieler gelegt werden, die ab und zu auch schon in der 1. Bundesliga Spielerfahrung sammeln konnten: Jason George (19,6 Pkt), Erol Ersek (17,5) und Matej Rudan (12,6). Es wird das erste Aufeinandertreffen beider Vereine sein. Als der RSV das letzte Mal in den Playoffs stand, war Bayern II noch nicht Teil der ProB. Diese Saison qualifizierten sich also erst-mals beide Teams in derselben Saison für die Playoffs: die 49ers als 7. im Norden, die Bayern als 6. im Süden. Man kann sich also ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen beider Teams erhoffen.

Übertragen wird das Spiel wie immer live und kostenlos auf unserer Facebook Seite.

Richard Steinmetz

Weitere Artikel